Patientenaufnahme

Zu Beginn Ihres Aufenthaltes im Florence-Nightingale-Krankenhaus müssen einige Formalitäten erledigt werden. Unser Team der Patientenverwaltung hilft Ihnen gerne dabei.

Während der Bauphase befindet sich die Patientenverwaltung im Theodor-Fliedner-Saal im Erdgeschoss.

Für eine bestmögliche persönliche Beratung und eine transparente Erfassung aller erbrachten Leistungen und Maßnahmen müssen wir bei Ihrer Anmeldung zur stationären Aufnahme Ihre Personalien erfassen. Ihre Daten behandeln wir selbstverständlich vertraulich und verarbeiten Sie nur unter strenger Einhaltung des Datenschutzgesetzes.

Bitte bringen Sie zur Anmeldung folgende Unterlagen mit:

  • Ihre Krankenversichertenkarte
  • die Einweisung Ihres behandelnden Arztes oder den Überweisungsschein bei ambulanter Operation
  • evtl. Befreiungsausweis (Eigenanteil)

Im Vorfeld haben Sie bereits einen Termin mit der Fachklinik zur stationären Aufnahme vereinbart. Am Tag der Aufnahme melden Sie sich bitte zuerst am Empfang des Florence-Nightingale-Krankenhauses im Eingangsbereich. Danach ziehen Sie bitte ein Ticket und warten bis Ihre Nummer aufgerufen wird. Wir werden alles dafür tun, die Wartezeit so kurz wie möglich zu halten. Nach der Erfassung der Personalien erhalten Sie Unterlagen und Informationen und werden anschließend zur Station weitergeleitet. 

Öffnungszeiten der Patientenaufnahme:

Montag: 6.45 - 16 Uhr

Dienstag - Donnerstag: 6.45 - 15.30 Uhr

Freitag: 6.45 - 13 Uhr