Medizinische Fachbegriffe einfach erklärt

Gallengangsintervention (ERCP, PTCD)

endoskopische Verfahren zur Feststellung von Gallenwegs- oder Bauchspeicheldrüsenerkrankungen

Ganzkörperplethysmographie

Untersuchung zur Funktionsweise der Lunge

Gastroenterologie

Behandlung von Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts, der Leber, der Galle und der Bauchspeicheldrüse

Gastroenterologische Endoskopie

Spiegelung und Verfahren zur Diagnostik von Speiseröhre, Magen, Dünndarm und Dickdarm sowie der Gallenwege und der Bauchspeicheldrüse

Gastroenterologische Funktionsdiagnostik

Untersuchungsverfahren zur Feststellung einer Störung im Bewegungsablauf oder der Sekretion der Magen-Darmorgane

gerbsäurehaltige Externa

schweißhemmende Mittel, die zur Behandlung von übermäßigem Schwitzen eingesetzt werden (siehe auch Antiperspiranzien).