Räumlichkeiten auf der Palliativstation

Die Palliativstation bietet sechs Betten in vier Einzel- und einem Zweibettzimmer. Die Zimmer verfügen über eigene Bäder mit WC, Dusche und Waschbecken. Ein speziell für die Bedürfnisse der Patienten gestaltetes Badezimmer bietet die Möglichkeit für entspannende Aromabäder. Ein Wohnzimmer und eine Küche stehen für Begegnungen sowie für die individuelle Zubereitung von Speisen zur Verfügung.

Jedes Patientenzimmer verfügt über ein bequemes Schlafsofa. So können Angehörige auf der Palliativstation übernachten. Das Hotel Mutterhaus Düsseldorf bietet zudem Übernachtungsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe auf dem Gelände der Kaiserswerther Diakonie. Das Florence-Nightingale-Krankenhaus ist umgeben von einem großzügigen Park, der zu ausgedehnten Spaziergängen bis hin zum Kaiserswerther Rheinufer einlädt.

Impressionen der Palliativstation