Wochenbettstation - Station 21/22

Zwei bis vier Stunden nach der Geburt werden Sie mit Ihrem Baby in den Bereich der Wochenbettstation verlegt. Wir arbeiten nach den Grundsätzen der integrativen Wochenbettpflege, das heißt, Mutter und Kind werden bei uns als Einheit gesehen und von einer Schwester individuell betreut.

Unsere Schwerpunkte sind die Begleitung und Etablierung einer optimalen Still- und Bindungsförderung. Die Bindung von Eltern und Kind steht auch hier im Mittelpunkt, deswegen unterstützen wir das 24-Stunden-Rooming-in.


Wir sind als "Babyfreundliche Geburtsklinik" der WHO und UNICEF Initiative zertifiziert und Mitglied im Verein Baby Friendly Hospital Initiative (BFHI). Allen Müttern, die stillen möchten, bieten wir eine umfassende Unterstützung und Beratung durch unser speziell geschultes Personal. Sechs Teammitglieder haben darüber hinaus eine zusätzliche Ausbildung zum Thema Stillen. Eine Still- und Laktationsberaterin (International Board Certified Lactation Consultant, IBCLC) ist ganz für die Stillberatung und Elternanleitung freigestellt und besucht Sie auf Ihrem Zimmer. 


Wir möchten Ihnen größtmögliche Sicherheit im Umgang mit Ihrem Baby vermitteln. Beim täglichen Mutter-Kind-Besuch werden Sie von uns in der Pflege Ihres Kindes angeleitet und unterstützt sowie zu allen Fragen beraten.  
 

Auch wenn Sie nicht stillen möchten, erhalten Sie bei uns eine individuelle Beratung zur Ernährung und Bindungsförderung Ihres Kindes (Bonding).
Viele Eltern wünschen sich die ersten Lebenstage des Babys gemeinsam zu erleben. Wenn die Zimmerbelegung es zulässt, besteht die Möglichkeit, den Vater im Familienzimmer mit unterzubringen. So können Sie die „Babyflitterwochen“ gemeinsam genießen. 


Weitere Angebote:

  • Kostenlose Hörtestuntersuchung
  • Vorsorgeuntersuchung durch unseren Kinderarzt (U1 + U2) im Patientenzimmer
  • Stillberatung durch speziell ausgebildetes Personal (IBCLC)
  • Lasertherapie zur Unterstützung der Wundheilung
  • Anleitung zum Umgang mit dem Tragetuch
  • zwei Stillzimmer als Rückzugsmöglichkeit
  • Anleitung zur Körperpflege des Babys

Auch nach der Entlassung möchten wir Sie weiter unterstützen. Ein Besuch im Stillcafé kann viele Fragen klären. Darüber hinaus können Sie sich nach der Entlassung an unser Wochenbett-Telefon 0211.409 3322 wenden.