Unterlagen für die stationäre Aufnahme zur Geburt

Um unsere Patientinnen sowie unsere Mitarbeitenden in der aktuellen Situation bestmöglich zu schützen, haben wir die Verwaltungsabläufe zur Aufnahme angepasst und optimiert.

Sie finden alle Unterlagen für die Aufnahme in den Kreißsaal gebündelt auf dieser Seite. Bitte drucken und füllen Sie die Dokumente aus und schicken Sie sie mit der Angabe Ihres errechneten Geburtstermines und einer Kopie Ihrer Versicherungskarte an patientenverwaltung(at)kaiserswerther-diakonie.de .

Unsere Standard-Unterbringung erfolgt im 3-Bett-Zimmer. Gewünschte Wahlleistungen, wie die Unterbringung im Einzel-, Zweibett- oder Familienzimmer oder eine Chefarztbehandlung können Sie so bereits vorab angeben. Bitte beachten Sie: Es handelt sich dabei um Optionen, die von den Kapazitäten abhängig sind. Wir können leider keine Wahlleistungsunterbringung garantieren.

Sollte für Ihren Partner der Wunsch auf Unterbringung in einem Familienzimmer als Begleitperson bestehen, dann bitte ebenfalls eine Wahlleistungsvereinbarung sowie die Kostenübernahmeerklärung für die SARS2-CoV-2 Testung ausdrucken, ankreuzen und unterschrieben an patientenverwaltung(at)kaiserswerther-diakonie.de senden.

Die Preise der einzelnen Wahlleistungen finden Sie in den unten aufgeführten Entgelttarifen.

Außerdem haben Sie die Möglichkeit, Einsicht in die Allgemeinen Vertragsbedingungen, Entgelttarife sowie die Patienteninformation zum Datenschutz zu nehmen und sich diese für Ihre Unterlagen auszudrucken.

Hier finden Sie die Verträge zum Herunterladen und Ausdrucken (sortiert nach Versicherungsstatus):

Bitte schicken Sie die jeweiligen Unterlagen vor Ihrem Aufnahmetag per E-Mail an patientenverwaltung@kaiserswerther-diakonie.de .