Das sollten Sie zur Sprechstunde mitbringen

Bitte bringen Sie zur Beckenbodensprechstunde folgende Unterlagen mit:

  • Überweisungsschein
  • Versichertenkarte
  • sämtliche Unterlagen zu Vorerkrankungen, Voruntersuchungen und Voroperationen
  • nach Möglichkeit einen ausgefüllten Fragebogen und ein durchgeführtes Miktionsprotokoll