Verpflegung

Im Florence-Nightingale-Krankenhauses werden auf jeder einzelnen Station Menüs und einzelne Speisen frisch und individuell zubereitet.

Sie haben hier die Möglichkeit, aus 15 verschiedenen Mittagsmenüs zu wählen. Für die Frühstücks- und Abendversorgung stehen auf den Stationen mobile Buffet-Wagen für Sie bereit, an denen Sie Ihr Frühstück und Ihr Abendessen selbst zusammenstellen können.

Für einen reibungslosen Ablauf und damit die medizinischen Belange berücksichtigt werden, kommt das Servicepersonal ab 7 Uhr auf die Station, um sich mit den Ärzten und Pflegenden abzusprechen. So ist sichergestellt, dass jeder Patient individuell versorgt wird.

Unsere Servicekräfte nehmen Ihre Wünsche gegen 10 Uhr des gleichen Tages entgegen und servieren Ihnen mittags Ihr individuell zubereitetes Menü.
Bei speziellen Diäten steht weiterhin eine eigene Stationsküche mit zwei geschulten Diätassistentinnen zur Verfügung, die Ihre Speisen individuell für Sie zubereiten.

Getränke wie Mineralwasser aus den so genannten Sodajet-Geräten, Kaffee und Tee stehen Ihnen auf den Stationen jederzeit kostenfrei zur Verfügung. Darüber hinaus erhalten Sie zu den Mahlzeiten ebenfalls warme Getränke.

Einen Snack- und Getränkeautomaten finden Sie im Bereich der Notaufnahme im Erdgeschoss neben dem Eingangsbereich.

Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit, sich in der Cafeteria und am Kiosk vor dem Eingangsbereich zusätzliche Wünsche zu erfüllen.

Wir freuen uns, Ihnen diesen Service anbieten zu können und wünschen Ihnen einen guten Appetit!

Cafeteria
Kiosk
Diätberatung