Nachrichten

31.03.2021

Digitaler Elterntreff mit Tipps für den neuen Baby-Alltag

Düsseldorf, 31.03.2021. Babykurse, Stillcafés, Spaziergänge mit anderen Eltern – normalerweise gibt es viele Anlaufstellen für Mütter und Väter in den ersten Monaten als frischgebackene Eltern. Doch der Lockdown macht das meiste davon unmöglich. Der neue Alltag mit Baby ist für viele daher ziemlich einsam. Das möchte die Kaiserswerther Familienakademie ändern und bietet die Kurs-Reihe „Elternstart NRW“ jetzt digital an. In dem Elterntreff bekommen Mütter und Väter Unterstützung und hilfreiche Tipps, um sicherer im Umgang mit ihrem Neugeborenen zu werden.

Das Angebot „Elternstart NRW“ bietet Müttern und Vätern eine Plattform, um sich mit ihren Neugeborenen in lockerer Atmosphäre über all das austauschen, was sie in ihrer neuen Rolle beschäftigt. Das können Erlebnisse während der Geburt sein, Fragen zum Stillen, Schlafen, Weinen oder zur Babynahrung. Auch die Veränderung der Lebensumstände und der Partnerschaft sind Themen, die offen angesprochen werden können. Begleitet werden die Treffen von einer erfahrenen Dozentin, die gemeinsam mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern Antworten auf ihre Fragen findet.

Termine und Anmeldung

Die Kurs-Reihe „Elternstart NRW“ der Kaiserswerther Familienakademie findet derzeit digital an fünf aufeinanderfolgenden Freitagen von 10.30 – 12.00 Uhr statt. Die Kurse starten

Die Teilnahme an dem Familienbildungsangebot ist für Eltern mit einem Kind im ersten Lebensjahr einmalig kostenfrei und wird durch das Land NRW finanziert.

Mehr Informationen:

Kaiserswerther Familienakademie

Angebote für werdende Eltern

Angebote für frischgebackene Eltern

Angebote für Familien und Kinder