Nachrichten

29.10.2020

Musik als Medizin: Celli klingen einfach besser mit Kontrabass

Foto: David Koebele

Düsseldorf, 29. Oktober 2020. Eine willkommene Abwechslung erwartet die Patientinnen und Patienten des Florence-Nightingale-Krankenhauses am kommenden Samstag, den 31. Oktober: Unter dem Motto „Celli klingen einfach besser mit Kontrabass“ werden sieben Cellisten und ein Kontrabassist vor dem Krankenhaus aufspielen.

Zum Repertoire des Ensembles gehören neben einigen klassischen Stücken auch jazzige Titel, Werke aus der Filmmusik sowie rockigere Nummern. Um 13 Uhr wird das Ensemble rund um den Mönchengladbacher Cellisten David Koebele vor der Gruppe 19 spielen, im Anschluss vor die Kinderklinik umziehen und dort ihr Konzert fortsetzen. Bei geöffneten Fenstern können die großen und kleinen Zuhörer den Klängen der Saiteninstrumente lauschen.

„Aufgrund der derzeit geltenden Besucherregelung haben viele Patientinnen und Patienten derzeit keinen persönlichen Kontakt zu ihren Angehörigen. Musik kann und soll hier eine willkommene Abwechslung im Klinikalltag darstellen“, erläutert Pflegedirektor Sebastian Dorgerloh das Ziel der Aktion.