Infoveranstaltung: Hilfe bei Arthrose im Hüft- oder Kniegelenk

Dienstag, 17. September 2019 Uhrzeit: 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Ort: Florence-Nightingale-Krankenhaus, Konferenzraum in der Eingangshalle, Kreuzbergstraße 79, 40489 Düsseldorf

Endlich wieder schmerzfrei leben - das wünschen sich viele, wenn die Hüfte oder das Knie beim Gehen, Setzen oder Aufstehen schmerzt und konservative Therapien nicht mehr helfen. Dann kann ein künstliches Gelenk die Lösung sein. Doch für wen kommt ein Implantat in Frage? Wie verläuft die Operation? Gibt es Risiken und was ist nach der Operationzu beachten?

Im Rahmen der Informationsveranstaltung klärt Dr. med. Daniel Frank, Chefarzt der Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Handchirurgie über das Krankheitsbild der Arthrose und Optionen eines künstlichen Gelenkes auf. Im Anschluss werden persönliche Fragen rund um das Themen OP und Nachsorge beantwortet. Ergänzend stellt die Firma Braun Prothesenmodelle vor.

Das EndoProthetikZentrum am Florence-Nightinggale-Krankenhaus ist auf die Endoprothetik des Hüft-, Knie, Schulter- und Sprunggelenks, einschließlich Endoprothesen-Wechseloperationen spezialisiert.

Weitere Optionen für diese Veranstaltung

Veranstaltung in eigenen Kalender übertragen (z.B. Outlook)
Diesen Termin beobachten / bestehende Beobachtung deaktivieren